Taufe

Taufe

Sie erwarten ein Kind oder sind gerade Eltern geworden und möchten Ihr Kind taufen lassen? Gerne feiern wir mit Ihnen dieses wichtige Ereignis im Glaubensleben Ihres Kindes.

Sie möchten selber getauft werden und damit Mitglied der evangelischen Kirche werden? Wir heißen Sie herzlich willkommen!

Wenn Sie Ihr Kind taufen lassen oder selbst getauft werden möchten, melden Sie sich bitte im Gemeindebüro oder bei einem der Pfarrer. In einem persönlichen Gespräch können alle Fragen rund um die Taufe, ihre Bedeutung und den Ablauf der Feier geklärt werden. Für die Taufe eines Kindes ist es Voraussetzung, dass mindestens ein Elternteil Mitglied unserer Gemeinde ist. Paten müssen einer christlichen Kirche angehören; mindestens einer der Paten sollte evangelisch sein.

Tauftermine

Da unsere Gemeinde recht groß ist, haben wir feste Tauftermine vorgesehen – pro Monat sind dies zwei bis drei. Die Termine erfahren Sie im Gemeindebüro (Tel. 06181/75454 oder kigem.bruchkoebel@ekkw.de), bei den Pfarrämtern oder auf der letzten Seite des Gemeindebriefs. Sie haben die Wahl zwischen einer Taufe im sonntäglichen 10-Uhr-Gottesdienst, im Anschluss an den Gottesdienst um 11.15 Uhr oder in einer Samstagabend-Feier um 17 Uhr.

Wichtiges rund um die Taufe

Wenn Sie sich schon einmal nach einem Taufspruch umsehen möchten, können Sie dazu die Bibel zur Hand nehmen oder sich auf den Seiten evangelisch.de informieren.

Für Gottesdienste unserer Gemeinde gilt grundsätzlich, dass Fotoaufnahmen unterbleiben sollen. Folgende Ausnahmen sind möglich:
– Sie können fotografieren beim Ein- und Auszug der Tauffamilie.
– Im Anschluss an den Gottesdienst sind Aufnahmen mit dem Pfarrer oder der Pfarrerin am Taufstein, am Altar oder vor der Kirche möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

X
X
X
X