Eichen-Erbstadt

Die neue Pfarrerin stellt sich vor

    Anstehende Veranstaltungen

    Beiträge - Arbeitsbereiche
    Beiträge - Themen

    „Hör-Bar für die Seele“

    Martin Abraham

    Telefonseelsorge einmal anders Wie können Kirchengemeinden in Corona-Zeiten Kontakt zu den Menschen halten – auch zu denen, die nicht täglich im Internet unterwegs sind? Miriam Weiner, Pfarrerin in Eichen-Erbstadt, entwickelte als Antwort auf diese Frage die „Hör-Bar“. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen im Kooperationsraum Nidderau / Bruchköbel setzt sie die Idee nun um. Unter der Nummer 06187 / 2009559...

    Nidderauer Ringpredigt

    Caroline Morwinsky

    Wer ist mein Nächster? In einigen Geschäften sah man während der Corona-Krise in den Schaufenstern den Aufruf „Mehr Nächstenliebe!“ Das biblische Gebot, den Nächsten zu lieben wie sich selbst (3. Mose 19.19), erhält in der Gesamtgesellschaft den höchsten Zuspruch an jüdisch-christlichen Vorgaben. So allgemein es auch formuliert ist, so unbestimmt regelt es aber auch das menschliche Verhalten. Daher möchten die...

    Monat

    September, 2020

    Ihr Team der Kirchengemeinde Eichen-Erbstadt

    Person - Berufsgruppe
    X
    X
    X
    X