Sprengel Hanau - Aktuell

Tageslosung

Der HERR Zebaoth ist mit uns, der Gott Jakobs ist unser Schutz.
Der Herr ist treu; der wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen.

 

 

Kirchliches Leben in der Region

Was bei uns los ist

Hier finden Sie Aktuelles und Lesenswertes aus evangelischer Perspektive und aus der Region.

Klinikseelsorger schenken Patienten vor allem eines: Zeit
Medizin für die Seele
UNTERSTÜTZUNG IN SCHWIERIGEN SITUATIONEN
  • 21012019-klinikseelsorge-bericht-unserhanau-1-web
  • 21012019-klinikseelsorge-bericht-unserhanau-2-web

Freude und Leid, Genesung und Krankheit, Geburt und Tod: An wohl kaum einem Ort treffen so viele Emotionen aufeinander wie in einem Krankenhaus. Um den Menschen in ihren jeweiligen, individuellen Lebenssituationen Halt zu geben, gibt es das Team der Klinikseelsorge, das sowohl im Klinikum Hanau als auch im St.-Vinzenz-Krankenhaus als Ansprechpartner für Patienten und Angehörige zur Verfügung steht.

Was Kirche zusammenhält.
"Das Gott-Mensch-Projekt" - Erwachsenenbildung als Taschenbuch
22012019-ev-forum-web

...lesen, diskutieren, sich austauschen, streiten, nachdenken, sich anregen lassen am Dienstag, 22. Januar, um 19.30 Uhr, in der Alte Johanneskirche Hanau, Johanneskirchplatz 1, 63450 Hanau: Pfarrer Martin Abraham hat ein Taschenbuch geschrieben: Das Gott-Mensch-Projekt. Darin bricht er seine Doktorarbeit über die Kirche auf konkrete Erfahrungen und Fragen unseres Gemeindelebens herunter: Warum ist Glaube etwas anderes als Religion? Ist der Gottesdienst (noch) die Mitte der Gemeinde? ...

 

«Gebetswoche für die Einheit der Christen» ruft zum friedlichen Zusammenleben aller Religionen auf
«Gerechtigkeit, Gerechtigkeit - ihr sollst du nachjagen»
15012019-ekkw-wochefuerdasleben-web

Frankfurt a. M./Berlin (medio). Der zentrale Gottesdienst zur weltweiten Gebetswoche für die Einheit der Christen vom 18. - 25.01.2019 findet dieses Jahr in Berlin statt. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) und der Ökumenische Rat Berlin-Brandenburg laden für den 24.01. um 18.30 Uhr zur Feier in den Dom ein. Nach dem Gottesdienst hält Bundespräsident a. D. Christian Wulff eine Laudatio auf Metropolit Augoustinos, der an dieser Stelle für sein ökumenisches Lebenswerk geehrt wird, wie die ACK mitteilte. gebetswoche.de

Ausschreibung des Förderwettbewerbs „chrismon Gemeinde“ 2019
21012019-chrismon-wettbewerb-web

Gemeinden bringen großartige Dinge auf den Weg, auf die man stolz sein kann – und über die man reden darf. Mit dem chrismon Gemeindewettbewerb will die evangelische Monatszeitschrift dieses Engagement würdigen. 2019 sucht „chrismon“ bereits zum fünften Mal spannende und kreative Projekte von Kirchengemeinden in einem Jurywettbewerb mit Publikumsbeteiligung. Mitmachen können alle evangelischen, katholischen und freikirchlichen Gemeinden, die der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) angehören. Jetzt bewerben unter www.chrismongemeinde.de - Publikumswahl beginnt am 12. März.

«Gerade jetzt» - Aufruf an die Kirchengemeinden
Videowettbewerb zur Kirchenvorstandswahl 2019 ausgeschrieben
Teilnehmen kann jede Gruppe in einer Kirchengemeinde. Auch Projektgruppen sind möglich.
15012019-ekkw-kv-wahl-videowettbewerb-web

Kassel (medio/epd). Um möglichst viele Menschen für die Kirchenvorstandswahlen der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck am 22. September 2019 zu motivieren, hat die Landeskirche jetzt einen Wettbewerb ausgelobt. Aufgabe ist es, zum Motto der Wahlkampagne mit dem Titel «Gerade jetzt» einen kurzen Videofilm zu drehen. Der Film soll Lust darauf machen, sich mit Menschen in der Kirche zu beschäftigen. Insgesamt sind Preisgelder in Höhe von 2.500 Euro zu gewinnen. Einsendeschluss 01.06. - Die Landeskirche lädt interessierte Gruppen darüber hinaus zu einem dreitägigen Workshop vom 8. bis 10. Februar auf die Burg Fürsteneck in Eiterfeld ein.

Weihnachtscafe´ der Essensbank Heldenbergen
29122017-essensbank-5-web

Auch in diesem Jahr haben die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Essensbank Nidderau bedürftige Menschen zu einem gemütlichen Beisammensein ins Gemeindehaus der Brückengemeinde Heldenbergen eingeladen. An liebevoll weihnachtlich gedeckten Tischen, bei selbstgebackenen Plätzchen und Kuchen, wurden schön verpackte Geschenke an die Kinder überreicht.

Evangelische Kirche sucht Pfarrernachwuchs
Info-Tagung zum Theologiestudium für Schülerinnen und Schüler vom 25.-26.01. in Kassel „Und sich den Fragen des Lebens stellen...“
15012019-ekkw-infotagetheologiestudium-web

Kassel (medio). Zu einer Info-Tagung zum Theologiestudium am 25. und 26. Januar lädt die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck alle Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren sowie Teilnehmende der Bundesfreiwilligendienste und weitere Interessierte ein. Unter dem Motto «Und sich den Fragen des Lebens stellen...» können Inhalte und Ablauf des Theologiestudimus und das Berufsbild des Pfarrers oder der Pfarrerin entdeckt werden. Veranstaltungsort ist die Kirchliche Fort- und Ausbildungsstätte (KIFAS) in Kassel. Die Teilnahme ist kostenlos, die Fahrtkosten werden erstattet. events.macht-Sinn.info

Sprengelfusion ab 01. Januar 2019
Aus Hanau und Hersfeld wird Hanau-Hersfeld
Pröpstin wird und bleibt Sabine Kropf Brandau
  • 15012019-ekkw-aufmacher190109spregelneuordnung-web
  • proepstin-sprengel-hanau-hersfeld-sabine-kropf-brandau-2-web

Bei der Frühjahrssynode 2018 wurde die Reduzierung der Sprengel in der Landeskirche beschlossen. Am 1. Januar 2019 tritt das Gesetz nun in Kraft: aus den ehemaligen Sprengeln Hanau und Hersfeld wird der Sprengel Hanau-Hersfeld mit den Kirchenkreisen Fulda, Gelnhausen, Hanau, Hersfeld, Rotenburg, Schlüchtern und Schmalkalden. Sabine Kropf Brandau wird die Pröpstin des Sprengels Hanau-Hersfeld, sie war bereits Pröpstin des Sprengels Hersfeld. Am Sonntag, dem 03. Februar, findet um 14.00 Uhr der Vorstellungsgottesdienst in der Marienkirche in Hanau statt.

App „Die-Bibel.de“ mit Bibelleseplänen für 2019

Die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland hatte sich zur Einführung der neuen Lutherbibel für ein kostenfreies digitales Angebot ausgesprochen und die Unterstützung dafür nach einem Jahr verlängert. Nach Angaben der Deutschen Bibelgesellschaft ist die Lutherbibel 2017 mittlerweile über 250.000-mal für Smartphones und Tablets heruntergeladen worden. Mit weiteren Bibelübersetzungen wird die App jetzt unter dem Namen „Die-Bibel.de“ fortgeführt...

Broschüre: Die kirchliche Trauung
28122018-ekkw-kirchliche-trauung-web

Sie wollen heiraten? Sie wollen sich kirchlich trauen lassen, haben aber noch viele Fragen dazu? Die Trauung ist ein ganz besonderen Tag. Diese Broschüre kann Ihre ersten Fragen beantworten. - Broschüre: Die kirchliche Trauung

blick in die kirche: Advent + Das Göttliche spüren
blick in die kirche - Mitarbeiterzeitschrift der EKKW mit aktuellen Themen und Informatione
04122018-blick-in-die-kirche-web

Advent - Liebe bedeutet die Hingabe des eigenen Lebens an ein anderes Leben, um daraus das eigene Leben neu zu gewinnen.
Das Göttliche spüren - In diesem Heft versuchen wir, einen weiten Blick auf das Thema Spiritualität zu nehmen. Ob bei den Pfadfindern, zu Fuß auf dem Pilgerweg oder auf dem Fahrrad, ob in alten Klostermauern oder beim Tanzen und Kochen.... www.blick-in-die-kirche.de

Kirchenvorstandswahl 2019 - Ein unbezahlbarer Dienst
22092019-kv-wahl-web

Kirchenvorstand macht Arbeit, da sollte man schon reinen Wein einschenken. Aber Kirchenvorstandsarbeit schenkt auch Freude und erfüllt. Für die Kirchenvorstandswahl am 22. September 2019 werden jetzt Kandidat/innen gesucht! Gestalten und Leiten, Umgehen mit Veränderungen in Kirche und Gesellschaft, manches schmerzt. Daneben viel Schönes, Mut machendes: die Kirche, bei deren Sanierung das ganze Dorf mitgeholfen hat. Die Flüchtlingsinitiative, die Hoffnung schenkt. Menschen finden Halt, Hilfe, Heimat mit und in ihrer Kirche. Diese Beispiele stehen für viele andere in vielen Gemeinden.

Das bleibt in Erinnerung ...
Festschrift zur Hanauer Union
19092018-cover-hanauerunion-webfix

Der historischen Bedeutung der Hanauer Union angemessen wird auch im Jahr 2018 eine Festschrift mit dem Titel «zusammen in vielfalt glauben» herausgegeben. Die meisten der in diesem Programmheft präsentierten Veranstaltungen finden darin Eingang. So haben Sie die Möglichkeit, die vielfältigen Hintergrundinformationen zur Hanauer Union fundiert aufzuarbeiten. Die Festschrift wird durch einen Druckkostenzuschuss aus Mitteln der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck ermöglicht und kann über das evangelische forum hanau+ und den Buchhandel bezogen werden.  Herausgegeber: evangelisches forum hanau+, Pfarrer Dr. Steffen Merle, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! www.ev-forum-hanau.de