Sprengel Hanau-Hersfeld - Aktuell

Tageslosung

Der HERR ist dein Ruhm, und er ist dein Gott.
Jesus Christus spricht: Ich bin das A und das O, der Erste und der Letzte, der Anfang und das Ende.

Kirchliches Leben in der Region

Was bei uns los ist

Hier finden Sie Aktuelles und Lesenswertes aus evangelischer Perspektive und aus der Region.

Das Friedensprojekt Europa
Talk am Turm zur Europawahl
20052019-efh-talk-europaweb

Die Europäische Union steckt in ihrer vielleicht größten Krise seit Bestehen: Wirtschaftskrisen, Staatspleiten und der BREXIT, Rechtspopulismus und Anti-EU-Bewegungen in vielen Mitgliedstaaten sowie Kriege an der Peripherie in Osteuropa, Flüchtlingskrise ... Talk im Turm am Montag, 20. Mai, um 19.30 Uhr in der Alten Johanneskirche Hanau, Johanneskirchplatz 1, 63450 Hanau - www.ev-forum-hanau.de

 

 

Beate Hofmann ist die neue Bischöfin
Grußworte der Synodalen aus dem Kirchenkreis Hanau
190510synodeekkwbeatehofmann

Eine deutliche Mehrheit der Landessynodalen der Evangelischen Kirche von Kurhessen Waldeck hat sich für Beate Hofmann als Bischöfin entschieden. Zum ersten Mal in der Geschichte der Landeskirche hatten sich zwei Frauen um das Bischofsamt beworben: Pröpstin Annegret Puttkammer aus Herborn und Prof. Dr. Beate Hofmann aus Bielefeld.

Die Landessynodalen des Kirchenkreises Hanau wünschen der Bischöfin eine gute Portion evangelische Gelassenheit, Kraft und Gottes guten Geist ...

Über 440 Jugendliche werden im Kirchenkreis konfirmiert
konfirmation-mediotv-schauderna-web

"Pfarrerinnen und Pfarrer im evangelischen Kirchenkreis Hanau verstehen die Konfirmation nicht in erster Linie als Eingangshürde ins Erwachsenenleben und schon gar nicht als Möglichkeit, kirchliche Autorität zu demonstrieren", erlaütert Pfarrer Dr. Martin Abraham. "Vielmehr geht es darum, mit den jungen Menschen gemeinsam über Leben, Glaube, Gott und Kirche ins Gespräch zu kommen."

Fundraising Weiterbildung - Von der Idee zur Umsetzung
7-teilige Seminarreihe
01042019-ekkw-fundraising-kurs-web

Erfolgreich Projekte meistern. Die richtigen Zielgruppen zum Mitmachen und Spenden einladen: Im September beginnt die 2. Fundraising-Weiterbildung 2019/2020, gemeinsam mit der Fundraising Akademie Frankfurt am Main. Sie richtet sich auch diesmal an haupt-, neben- und ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen in den Kirchenkreisen, Kirchengemeinden und Einrichtungen unserer Landeskirche. Die Landeskirche übernimmt für Teilnehmende aus der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck sämtliche Ausbildungskosten. Anmeldung bis 31. Mai

Standards für Ehrenamtliche in der Kirche: „Alle sollen sich beteiligen können!”
Freiwilliges Engagement ist kein Selbstläufer, sondern braucht Anerkennung
20052018-ekkw-blick-gudrun-levin-web

Geld ist sicherlich nicht die Motivation für ehrenamtliches Engagement in der Kirche. Im Gegenteil, es gilt die Unterscheidung: Hauptamtliche werden bezahlt, Ehrenamtliche arbeiten umsonst – ihr Zeiteinsatz wird nicht finanziell entlohnt. Und doch ist freiwilliges Engagement nicht selbstverständlich und verdient Anerkennung. Und es kann nicht sein, dass Freiwillige für ihren Einsatz noch Geld mitbringen müssen, meint Gudrun Levin (63) aus Nidderau-Windecken, die seit 30 Jahren für ihre Kirche aktiv ist.

Kirchlicher Podcast „Gedanken“ in der ARD Audiothek
20052019-ard-podcast-presse-web

„Gedanken“ lautet der ökumenische Podcast der Kirchen, der seit Ostersonntag in der ARD Audiothek zu hören ist. Die Nutzer erwartet ein Podcast mit dem Best-of religiöser Kurzbeiträge im Hörfunk aus ganz Deutschland. ARD-Audiothek-Gedanken mit Beiträgen zum Thema: Europa, Heiraten, Nächstenliebe, Verliebt sein ...

Europa lebt von der Beteiligung der Menschen
Hein und Gerber rufen Gemeindemitglieder zur Teilnahme an der Europawahl auf
20052019-ekkw-europawahl-web

Die beiden nordhessischen Bischöfe, Dr. Martin Hein (Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck) und Dr. Michael Gerber (Bistum Fulda) rufen gemeinsam zur Teilnahme an der Europawahl am 26. Mai auf. Die Leitenden Geistlichen beider Konfessionen richten sich in einer Kanzelabkündigung / Aussendung an die Kirchenmitglieder in 715 evangelischen und 274 katholischen Gemeinden.

PILOT und Jugendwerkstatt Hanau e.V.
Fester Baustein des sozialen Netzwerkes
Erfolgreiche Jugendarbeit des Kirchenkreises gewürdigt
  • img8698
  • img8701
  • img8718
  • img8724
  • img8709
  • img8737
  • img8746
  • img8764
  • img8757

Zur Jubiläumsfeier – 40 Jahre PILOT und 35 Jahre Jugendwerkstatt Hanau – konnten Maxi Petersein und Torsten Reinhardt zahlreiche Gäste aus Land, Kreis und Stadt, aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Bildung und natürlich Vertreter der Evangelischen Kirche und Diakonie begrüßen. Dekan Dr. Martin Lückhoff, der die „Geburtstagsfeier“ moderierte, freute sich, unter anderem den hessischen Minister für Soziales und Integration, Kai Klose (Grüne), Bischof Dr. Martin Hein und Dr. Harald Clausen, Vorstand der Diakonie Hessen, als Festredner begrüßen zu können.

Landessynode hört auf Anliegen der Kindersynode
13052019-ekkw-kindersynode-web

Kassel/ Hofgeismar. Vorschläge für mehr Beteiligung in der Kirche brachten Kinder, die als Delegierte in ihren Einrichtungen gewählt worden waren, auf der ersten Kindersynode der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck in Hofgeismar ein. Zu der eintägigen Kindersynode am Mittwoch (8. Mai 2019), direkt vor dem Beginn der Landessynode, kamen knapp 80 Kinder aus neun Kindertagesstätten und zwei Grundschulen aus einem Gebiet von Nidderau über Marburg bis Schmalkalden zusammen.

13. Landessynode - Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck steht vor wegweisenden Entscheidungen
logo-ekkw-web

Die 7. Tagung der 13. Landessynode fand vom 9. bis zum 11. Mai in der Ev. Tagungsstätte Hofgeismar statt. Hier die Themen und Ergebnisse: Eröffnung und Wahl der Bischöfin; Dr. Beate Hofmann ist Bischöfin in Kurhessen-Waldeck, Auf dem Weg zu einer integralen Personalpolitik, Landessynode schließt Fusionsprozess auf Kirchenkreisebene ab - www.ekkw.de

Handreichung „Europawahlen 2019“
06052019-ekd-europawahl-web

Das EKD-Büro in Brüssel hat anlässlich der Europawahlen am 26. Mai 2019 eine Handreichung veröffentlicht. Die Broschüre erklärt die Funktionsweise des Europäischen Parlaments und stellt die Spitzenkandidaten und Wahlprogramme der deutschen Parteien vor.

Feste sicher feiern
Eine Information der EFAS für evangelischen Kirchengemeinden und Einrichtungen
29042019-kikr-arbeitssicherheit-web

Diese neue Broschüre der EfaS stellt die sichere Vorbereitung, Organisation und Durchführung von kirchlichen Veranstaltungen (z. B. Gemeindefesten und Konzerten) in den Mittelpunkt. Gottesdienste im Freien, Konzerte, Gemeindefeste, Basare oder Ausstellungen sind abwechslungsreiche und wichtige Aktivitäten einer lebendigen Kirchengemeinde. Zu diesen Veranstaltungen werden viele Menschen eingeladen, aber haben Sie auch an alles gedacht? Was machen Sie, wenn...

blick in die kirche: "Jesus" & "Freude am Ehrenamt"
blick in die kirche - Mitarbeiterzeitschrift der EKKW mit aktuellen Themen und Informatione
23042019-ekkw-blick-web

Jesus - „Der Herr ist wahrhaftig auferstanden“ (Lukas 24,34). Dieser Satz ist das Ende einer Geschichte, die für die Beteiligten alle Höhen und Tiefen des Menschlichen bereithielt.
Freude am Ehrenamt - Die Bandbreite ehrenamtlichen Engagements ist riesig und sehr eindrucksvoll. Kirche und Diakonie würden ohne die Ehrenamtlichen überhaupt nicht funktionieren. www.blick-in-die-kirche.de