Tom Mass Project

„Tom Mass Project“ ist ins Leben gerufen worden, um die Thomasmesse mit ihrem eigenen Musikstil zu bereichern. Zugleich unterstützten die vier Musiker auch die „Gospelfamily“ bei Konzertauftritten. Die Band probt projektbezogen nach vereinbarten Terminen. Die Musiker arrangieren Lieder zum großen Teil selbst, wie etwa bei der „Nacht der Kirchen“ zu hören war. Beim Gemeindefest spielten sie aber auch Songs aus dem Pop-Bereich.

Weitere Infos über Pfr. Lukas Ohly:

Ohly@kirche-ostheim.de,

Tel.: 06187/ 14 97

Nächste Termine:

n.n.

    Anstehende Veranstaltungen

    X
    X
    X
    X