THEO denkt LOGISCH! THEA auch!

Der 500. Reformationstag!

Am 31. Oktober ist Reformationstag. In diesem Jahr ist er in ganz Deutschland ein gesetzlicher Feiertag. Deutschland feiert das 500jährige Jubiläum der Reformation!

Weiterlesen ...

Ist schon Ostern?

Einfach mal gute Nachrichten sprechen lassen, das wollte ich gerne in diesen Gedanken. Schließlich steht Ostern vor der Tür. Ich habe mir Mühe gegeben: in den Internetsuchmaschinen „gute Nachrichten“...

Weiterlesen ...

Karfreitag - Ein Feiertag ohne Remmidemmi

An Karfreitag erinnern sich die Christen in aller Welt an ein trauriges Ereignis: die Kreuzigung Jesu. Warum ist das trotzdem ein Grund zum Feiern?

Weiterlesen ...

Minus mal Minus gibt Plus

So habe ich das früher in der Schule mal gelernt und es ging mir in dieser Woche durch den Kopf. Relativ sprachlos macht ja der aggressive Wahlkampf des türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan.

Weiterlesen ...

Etwas Heißes im Advent

„Nicht alles wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird!“ Mit diesen Worten trösteten sich viele Menschen nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA. Und in der Tat:

Weiterlesen ...

Tageslosung

Das Volk, das im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht, und über denen, die da wohnen im finstern Lande, scheint es hell.
Jesus Christus hat sich selbst für uns gegeben, damit er uns erlöste von aller Ungerechtigkeit und reinigte sich selbst ein Volk zum Eigentum, das eifrig wäre zu guten Werken.
Lutherbibel 2017
  • lutherbibel2017

Was ist das besondere an der Lutherbibel und der Revision 2017? Erfahren Sie in der kurzen Filmdokumentation von Altbischof Christoph Kähler, dem Vorsitzenden des Revisionsausschusses, Heinrich Bedford-Strohm, dem Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland und Dr. Christoph Rösel, Generalsekretär der Deutschen Bibelgesellschaft, mehr über die Beweggründe, die zur Revision der Lutherbibel geführt haben. Erhalten Sie zudem Einblicke in die intensive Arbeit an der Lutherbibel und den Produktionsabläufen vom Manuskript zum gedruckten Buch.

Videoclip zur neuen Lutherbibel:

https://youtu.be/3nfYm2yXBPY

"HalleluJAZZ"
hallelujazzbild
Evangelische Brückengemeinde Nidderau
Heldenbergen

 

Die Evangelische Brückenkirche Heldenbergen liegt auf einer kleinen Insel zwischen Nidder und Altarm. Die 2010 renovierte Brückenkirche lädt Sie herzlich zu den unterschiedlichsten Gottesdiensten und Begegnungen ein. Besonders ist unser Kirchencafé, das monatlich zum Plausch nach dem Gottesdienst einlädt.

NIDDERAUER RINGPREDIGTEN
ringpredigtbildtext
Minigodi und Kigo
bildkinderminigodi

Das Vorbereitungsteam lädt um 10 Uhr herzlich zum MINI-GOTTESDIENST  für Kinder ab 0 Jahren ein, um gemeinsam mit Eltern/Begleitern Bibelgeschichten zu erleben.

Im Anschluss (ab ca. 10:30)  können die Eltern und Begleiter bei Kaffee, Tee oder Saft gemeinsam ins Gespräch kommen.

Zeitgleich feiern die größeren Kinder von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr den schon bewährten KINDERGOTTESDIENST.  Interessierte sind auch dazu herzlich eingeladen!

Aktuelle TERMINE zu den monatlichen Treffen finden Sie im GEMEINDEBRIEF (siehe Kachel oben)

Förderverein der Ev. Brückengemeinde e.V.
flyerstartbildmed

Wir haben den Namen geändert!
Wir nennen uns nun „Förderverein der Ev. Brückengemeinde e.V.“ Merken Sie, was anders geworden ist? Nach der Umbenennung der Ev. Kirche in „Brückenkirche“ im Jahre 2010 war das überfällig. Die Mitgliederversammlung am 22.3.2017 hat es auf den Weg gebracht und mittlerweile hat das Amtsgericht es bestätigt. Wie hießen wir eigentlich vorher?

SPIRIT POWER
spiritpbild

jeden Mittwoch um 20.00 Uhr
Chorsprecherin
Petra Baier, Tel. 99-47-250

ESSENSBANK - Möchten Sie mitarbeiten?
essensbankbild

Die Essensbank möchte eine Brücke bauen zwischen überschüssigen bzw. gespendeten Lebensmitteln und dem ungedeckten Bedarf notleidender Menschen vor Ort.

Kooperationsraum Bruchköbel/Nidderau
kooperationsraumbild-b-n
GRUPPEN UND TERMINE
Infos zu Terminen und Gruppen finden Sie im GEMEINDEBRIEF (siehe Kachel oben)
Neues aus Ev. Kita Heldenbergen
Öffnungszeit: 7.30 - 16.30 Uhr
indexkita

Telefon 06187 / 291 581

 

Flötenkreise
donnerstags ab 16.15 Uhr
bildfloetenkreise

Unterricht für Flöte, Gitarre, Hackbrett ...

Bei Interesse bitte im Pfarramt melden!

Telefon: 06187 / 22968

Mieten Sie unser Gemeindehaus!
Wir bieten Ihnen ein helles, freundliches Haus...

... mit zwei Räumen, die bei Bedarf auch zu einem verbunden werden können. So passen bis zu 100 Personen in unser Haus. Die Küche ist gut ausgestattet mit einer schnellen Spülmaschine und Geschirr in ausreichender Menge.