Beiträge aus Niederdorfelden

Auf wen warten wir eigentlich?

Sonntagsgruß für den 1. Advent, 28. November 2021 Viele Menschen warten morgens auf den Zug. Andere warten auf den Hauptgewinn im Lotto. Manche warten auf den Partner für’s Leben oder ...

WEITERLESEN

Novembertrost

„Grau“, sagen die einen. „Traurig“, meinen die anderen. „Diese düsteren Tage“, denken viele und meinen den November mit seinen vernebelten Tagen und dem regengrauen Himmel. Es ist, als färbe der ...

WEITERLESEN

Wir müssen alle offenbar werden …

I Während ich den Wochengruß schreibe, läuft im Hintergrund Musik. „Dies irae, dies illa…“ aus der Kompositionsfeder von Giuseppe Verdi. „Dies irae dies illa, Solvet saeclum in favilla: Teste David ...

WEITERLESEN

Blick auf die Zukunft

Sonntagsgruß für den drittletzten Sonntag im Kirchenjahr, 7. November 2021 Schauen Sie ängstlich in die Zukunft, wegen des Klimawandels oder Corona, aus Furcht vor Krankheit oder persönlichen Enttäuschungen? Oder sind ...

WEITERLESEN

Reformationstag 2021 in der „Kurhessischen Riviera“

Reisen Sie mit uns durch die Kurhessische Riviera: zum Reformationstag durchqueren wir die Kirchen des Kooperationsraumes. In der Reformation wurzeln alle Gemeinden der Riviera. Wir feiern die Befreiung, die der ...

WEITERLESEN

Selber denken

Sonntagsgruß für das Reformationsfest, 31. Oktober 2021 Was machen Sie, wenn Sie etwas ausgefressen haben, wenn Sie sich schuldig fühlen und es auf Ihrer Seele lastet? Die Kirche vor vielen ...

WEITERLESEN
X
X
X
X