Beiträge aus Niederdorfelden

Glaube und Kleiderschrank

Im biblischen Text für den heutigen 19. Sonntag nach Trinitatis heißt es: Legt ab, was euer früheres Leben geprägt hat, den alten Menschen (…) und zieht an den neuen Menschen. ...

WEITERLESEN

Ganz nah bei dir

Da stehen sie an der Grenze zum gelobten Land. Vierzig Jahre lang waren die Israeliten in der Wüste unterwegs und sind nun fast da. Vor dem Volk steht Mose, der ...

WEITERLESEN


Danken hängt nicht von der Menge der Ernte ab

Wenn ich Zweifel daran bekomme wofür wir beim Blick auf diese chaotische Welt überhaupt danken können, erinnere ich mich immer an die Worte eines Landwirts: „Danken hängt nicht von der ...

WEITERLESEN

Einer ist unser Leben – österliche Gedanken im Spätsommer

Ostern ist Lange her – so denke ich, als ich zu Beginn der Woche das Evangelium zum heutigen Sonntag lese. Es war ein besonderes Osterfest in diesem Jahr. Morgens um ...

WEITERLESEN

Gottesdienst unter der Kastanie

Die Kirchenvorstände der Gemeinden Gronau und Niederdorfelden haben sich im Zuge der coronabedingten Einschränkungen alternative Gottesdienstkonzepte überlegt, die den behördlichen Vorgaben standhalten. Eines davon sind die sogenannten Outdoor-Gottesdienste, die bevorzugt ...

WEITERLESEN

Du siehst mich

In den Konfirmationsgottesdiensten am Sonntag wird die Band unserer Kirchen- gemeinden ein Lied mit den Worten „Du bist ein Gott, der mich anschaut. Du bist die Liebe, die Würde gibt.“ ...

WEITERLESEN
1236
X
X
X
X