Beiträge aus Niederdorfelden

Hier stehe ich, ich kann nicht anders

Heute vor 500 Jahren war Martin Luther in Worms auf dem Reichstag vor Kaiser Karl V. Allein die Tatsache, dass er eingeladen wurde, war aufsehenerregend, denn wo sonst nur Fürsten ...

WEITERLESEN

Bald kommt der Morgen

Wie Ostern feiern – den Sieg des Lebens über den Tod – in einer Zeit, die von einer Pandemie, von Angst vor Krankheit, Leiden und Tod geprägt ist?

WEITERLESEN

Wünschst du noch oder vertraust du schon?

Heute ist Palmsonntag: ein Tag der Freude und des Jubels. Die Menschen säumten die Straßen und feierten den Einzug Jesu in Jerusalem. Ja, in Jesus setzten viele Menschen ihre Hoffnungen, ...

WEITERLESEN

Gott hält das aus

Ich will gerade aus dem Haus gehen, als es an der Tür klingelt. Ein Mensch aus der Gemeinde steht vor der Tür und ich weiß sofort, dass ich meine Pläne ...

WEITERLESEN

Gesehen und gesät

Der biblische Text für diesen Sonntag erzählt nicht von Abstand, sondern von Gedränge: Seitdem Jesus Lazarus von den Toten auferweckt hat, läuft ihm alle Welt nach (Joh 12,19). Die Jünger ...

WEITERLESEN

Bibel teilen

In einer Fortbildung zum Thema „Geistlich Leben – Geistlich Leiten“ gehörte es zur täglichen geistlichen Übung, biblische Texte, die uns Teilnehmer*innen wichtig waren, miteinander zu teilen. Das war eine schöne ...

WEITERLESEN
1236912
X
X
X
X