Glaube

27 Sep
0

Einer ist unser Leben – österliche Gedanken im Spätsommer

Ostern ist Lange her – so denke ich, als ich zu Beginn der Woche das Evangelium zum heutigen Sonntag lese. Es war ein besonderes Osterfest in diesem Jahr. Morgens um 5.00 Uhr schrieb ich vor dem Haus in großen Buchstaben ...

WEITERLESEN
20 Sep
0

Du siehst mich

In den Konfirmationsgottesdiensten am Sonntag wird die Band unserer Kirchen- gemeinden ein Lied mit den Worten „Du bist ein Gott, der mich anschaut. Du bist die Liebe, die Würde gibt.“ singen: (direkt auf Youtube ansehen) Die Worte stammen aus dem ...

WEITERLESEN
13 Sep
0

Rein ins Leben

Zachäus ist ein Mensch in Isolation. Es gibt niemanden, der sich mit ihm treffen will. Das ändert sich erst, als Jesus in die Stadt kommt. Zachäus klettert auf einen Baum und ist getrennt von der Menschenmenge, die ihn nicht bei ...

WEITERLESEN
06 Sep
0

Geht hin und seht nach!

Segen-on-Tour an Himmelfahrt, Gottesdienste auf dem Lindenplatz, die Trubelkirche in Form einer Rallye, der Kerbgottesdienst und diesen Sonntag auf der Hohen Straße – unter den derzeitigen Umständen feiern wir mehr Gottesdienste im Freien und das ist gut so. Es ist ...

WEITERLESEN
30 Aug
0

Hefata – Tu dich auf!

„Neue Dinge erfinden, ich kann es nicht, etwa Flugzeuge, die auf silbernen Flügeln dahinsegeln. Aber heute in der Frühe – da wurde mir ein Gedanke geschenkt, ein wunderbarer Gedanke, und die abgeschabten Stellen meines Kleides, die wurden auf einmal schön, ...

WEITERLESEN
26 Aug
0

Nidderauer Ringpredigt

Wer ist mein Nächster? In einigen Geschäften sah man während der Corona-Krise in den Schaufenstern den Aufruf „Mehr Nächstenliebe!“ Das biblische Gebot, den Nächsten zu lieben wie sich selbst (3. Mose 19.19), erhält in der Gesamtgesellschaft den höchsten Zuspruch an ...

WEITERLESEN
12369
X
X
X
X