Glaube

18 Jun
0

Von Reichtum und Armut

Sonntagsgruß zum 19.6.22 „Geld allein macht nicht glücklich“, wie oft haben wir diesen Satz schon gehört und auch selbst verwendet. Ich denke dabei z. B. an Menschen, die vermeintlich alles haben, dann aber einen tragischen Schicksalsschlag hinnehmen müssen. Diese Menschen ...

WEITERLESEN
11 Jun
0

… wie das Amen in der Kirche

Sonntagsgruß für den Sonntag Trinitatis, 12. Juni 2022 Manche Dinge sind so sicher wie das Amen in der Kirche, sagen wir. Damit meinen wir, dass etwas ganz gewiss so ist, ohne Wenn und Aber, unerschütterlich, dauerhaft und sicher. Denn das ...

WEITERLESEN
04 Jun
0

Wes Geistes Kind ich bin …

Auf meinem geistlichen Lebensweg gab es eine Zeit, in der ich mir für mich ein Leben in einem Kloster gut vorstellen konnte. Und so machte ich mich als junger Mann auf den Weg und informierte mich über die verschiedenen Ausrichtungen ...

WEITERLESEN
13 Mai
0

Sonntagsgruß zu den Konfirmationen am 15. und 22. Mai 2022

Wir feiern am 15. Mai in Gronau und 22. Mai die Konfirmationen von 33 Jugendlichen. Die Konfirmationen sind ein großes Fest für die Gemeinde und besonders für die Konfirmandinnen und Konfirmanden und ihre Familien. Die Verwandtschaft ist angereist und alles ...

WEITERLESEN
30 Apr
0

Der gute Hirte

Sonntagsgruß für den zweiten Sonntag nach Ostern, Miserikorias Domini, 1. Mai 2022 Jesus ist der gute Hirte, der sich rührend um seine Schafe sorgt. Das haben wir wahrscheinlich alle schon mal so gehört. Er ist der Hirte und wir alle ...

WEITERLESEN
22 Apr
0

Was bleibt von Ostern?

Sonntagsgruß für den Sonntag nach Ostern, Quasimodogeniti, 24. April 2022 In vielen Haushalten bleiben Eier übrig von den vielen, die an Ostern verschenkt, verteilt und gefunden wurden. Da ist Kreativität gefragt, weil man Lebensmittel ja nicht wegwirft. Und manchmal auch ...

WEITERLESEN
2346912