Beiträge aus Ostheim

„Hör-Bar für die Seele“

Telefonseelsorge einmal anders Wie können Kirchengemeinden in Corona-Zeiten Kontakt zu den Menschen halten – auch zu denen, die nicht täglich im Internet unterwegs sind? Miriam Weiner, Pfarrerin in Eichen-Erbstadt, entwickelte ...

WEITERLESEN
Weihnachten

Heiligabend in Corona-Zeiten: Freiwillige gesucht

An Heiligabend sollen in diesem Jahr an mehreren Plätzen Ostheims im Freien kurze Andachten mit kurzen Krippenspielen gefeiert werden. Dabei rufen wir die Bevölkerung auf, bei einer der Andachten mitzuwirken. ...

WEITERLESEN

Nidderauer Ringpredigt

Wer ist mein Nächster? In einigen Geschäften sah man während der Corona-Krise in den Schaufenstern den Aufruf „Mehr Nächstenliebe!“ Das biblische Gebot, den Nächsten zu lieben wie sich selbst (3. ...

WEITERLESEN
Erntedank

Kinder “Erntedank” Projekt

Hier sind Kinder herzlich eingeladen zum Reden, Basteln und Spielen zum Thema Erntedank. Treffpunkt: Gemeindehaus in der Kirchgasse 2 Samstag, 3.10.2020: 10.00 – 12.00 Uhr Sonntag, 4.10.2020: zum Gottesdienst 10.00 ...

WEITERLESEN

Gottes Unverfügbarkeit auch für die Kirche

Am Montag, 28. September, setzt der Theologische Literaturkreis ab 19.30 Uhr seine Interpretation der berühmten Römerbriefauslegung von Karl Barth fort. Um die Abstandsregeln einzuhalten, trifft sich der Kreis in der ...

WEITERLESEN

Wiedereintritt leicht gemacht

Wiedereintritt leicht gemacht Kein Gang zum Kirchenvorstand, keine Prüfung, nicht einmal eine Behörde muss man aufsuchen: Wer einmal aus der Kirche ausgetreten ist und wieder eintreten möchte, muss keine hohen ...

WEITERLESEN
12
X
X
X
X