Beiträge aus Gronau

Weihnachten kommt.

I Zu den jährlich sich wiederholenden Ritualen in der Advents- und Weihnachtszeit gehören für mich von frühester Jugend an das Hören des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach. Schon in der ...

WEITERLESEN

Tut das, was ihr gut könnt

Der Advent ist in der Kirche eine Fastenzeit: Eine Zeit der Besinnung und eine Zeit der Vorbereitung auf Weihnachten. Das heißt darauf, dass Gott in unsere Welt kommt und damit ...

WEITERLESEN

Geduld

Liebe Sonntagsgrußleserin, lieber Sonntagsgrußleser In dem Predigttext für den heutigen 2. Advent geht es um Geduld. Er steht im Jakobusbrief 5, 7-8, dort heißt es: 7 So seid nun geduldig, ...

WEITERLESEN

Der Adventskalender

Nun ist es also wieder soweit und die Adventszeit beginnt. Für mich ist diese Zeit verbunden mit schönen Erinnerungen wie „Plätzchen backen“, „Weihnachtsschmuck basteln“ und – natürlich – Adventstürchen öffnen. ...

WEITERLESEN

Über die Trauer und den Trost

Heute am Ewigkeitssonntag lesen wir die Namen der im letzten Jahr verstorbenen Gemeindemitglieder vor. Und mit dem Namen kommen Bilder und Geschichten in den Sinn, liebe Erinnerungen und Herzenswärme, auch ...

WEITERLESEN

Anmelden für persönliche Teilnahme an Gottesdiensten

Für die Gottesdienste am Heiligen Abend in Niederdorfelden, am 1. Weihnachtsfeiertag in Gronau, sowie an Silvester in Gronau werden mehr Interessenten erwartet als teilnehmen dürfen. Daher ist für die Teilnahme ...

WEITERLESEN
567912
X
X
X
X