evangelisches forum hanau+

Herzlich Willkommen im evangelischen forum!

Wir bieten einen öffentlichen Ort für Begegnung, Bildung und Diskurs.

Schön, dass Sie sich für unser Angebot interessieren!

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungsreihe: Die Zukunft der Demokratie
Hearing zur Bundestagswahl

1. September 2021
19.00-20.15 Uhr
Kooperationspartner: Diakonisches Werk Hanau-Main-Kinzig
Anmeldung unter ev.forum.hanau@ekkw.de

Veranstaltungsreihe: Es muss sich etwas ändern – Gesprächsraum zur Verantwortung der Polizei in einer pluralistischen Gesellschaft

19. September 2021
19.00-20.15 Uhr
Kooperationspartner: Bildungsstätte Anne Frank
Anmeldung bis zum 18. September 2021 über ev.forum.hanau@ekkw.de

Hybride Veranstaltungen – aber wie?

29. September 2021
10:00 – 16.00 Uhr
Im letzten Jahr haben Sie Erfahrungen mit digitalen Formaten gemacht und gelernt, Kommunikationsplattformen wie Teams und Zoom zu nutzen. Und jetzt – wie geht es weiter? Wir laden Sie ein die mobile Ausstattung für hybride Veranstaltungen unserer Landeskirche kennen zu lernen. Wir experimentieren mit den Geräten, die Sie für eigene Veranstaltungen ausleihen und nutzen können.
Kooperationspartner: Referat Erwachsenenbildung EKKW
Anmeldung bis zum 10. September 2021

Rassismus und Kirche

26. Oktober und 28. Oktober 2021
Jeweils: 19:30 – 21.30 Uhr
Sarah Vecera, Pfarrerin, stellvertretende Leiterin der Abteilung Deutschland in der VEM
Lusungu Mbilinyi, Pfarrer, Bildungskoordinator für Globales Lernen
Kooperationspartner: Referat Erwachsenenbildung EKKW
Anmeldung bis zum 8. Oktober 2021 über erwachsenenbildung@ekkw.de

Veranstaltungsreihe: Die Zukunft der Demokratie
Ist die Demokratie in der Krise?

10. November 2021
19.00-20.15 Uhr
Referent: Prof. Dr. Thomas Zittel, Max Weber Chair for German and European Studies an der New York University, New York/USA und Professor für Vergleichende Politikwissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
Kooperationspartner: Ev. Forum Kassel, German Marshall Fund (Alumni Frankfurt)
Anmeldung bis zum 9. November 2021 über ev.forum.hanau@ekkw.de

Internationale Wochen gegen Rassismus 2022

30. März 2022
Vortrag von Dr. Stephan Marks
Kooperationspartner: GCJZ Hanau

Mediathek

ONLINE-Plattform für digitale Bildungsangebote aus dem evangelischen forum hanau+

Die Bildungsformate und Veranstaltungen des ev. forums werden in Zukunft in aller Regel auch in digitalem Format aufbereitet und dann auf der ONLINE-Plattform präsentiert.

Nachrichten und Berichte

Beiträge - Themen

Wie wichtig ist Solidarität?

Ulrike Pongratz

Im Mittelpunkt der 3. Hanauer Gespräche am 19.06. stand das Thema Solidarität mit Opfern rechter und rassistischer Gewalt. Vor dem offenen Dialog und Austausch gaben Anja Zeller (Leiterin Stabsstelle Nachhaltiges Hanau), Nasli Malek (Opferberatung response Hessen) und Soziologin Hannah Zimmermann, Projektleitung ‚Offener Prozess‘ bei ASA-FF e.V. aus Chemnitz kurze Impulsreferate. Die Online-Veranstaltung moderierte Pfarrerin Ute Engel. Ganz aktuell konnte Anja...

Der „19.“ hat sich als Gedenktag etabliert

Ulrike Pongratz

‚Niemals vergessen‘ lautete das Motto der zweiten digitalen Veranstaltung in der Reihe „Hanauer Gespräche“. Erinnerungsarbeit und Gedenkkultur wurde aus verschiedenen Perspektiven erläutert und diskutiert. Unter dem Titel „Niemals vergessen“ fand die zweite Veranstaltung der Reihe „Hanauer Gespräche“ am 19. Mai statt. Die Reihe ist eine Veranstaltung des Evangelischen Forums, einer Einrichtung des Kirchenkreises Hanau. Für den 19. Mai hatte die...

„Wir teilen alle dieselben Straßen.“

cfischer

Reihe „Hanauer Gespräche“ bringt städtische Akteure zusammen   Unter dem Motto „Es gibt noch viel zu tun“ startete am 19. April die erste Online-Veranstaltung in der Reihe „Hanauer Gespräche“. Gegen 19 Uhr schlossen sich etwa 30 Interessierte im digitalen Gesprächsraum zusammen, um sich über ein umfassendes, gesellschaftlich relevantes und zugleich hoch emotionales Thema auszutauschen. Am Ende zeichneten sich einige Ideen...

Evangelisches Forum und Start der ‚Hanauer Gespräche‘

cfischer

Pfarrerin Dr. Elisabeth Krause-Vilmar übernimmt Leitung des Evangelischen Forums – Start der neuen Veranstaltungsreihe am 19. April   Am 19. April – also zwei Monate nach dem 19. Februar – eröffnet das Evangelische Forum Hanau mit den „Hanauer Gesprächen“ ein neues Format für Diskussion und Austausch. „Es gibt noch viel zu tun“ lautet der richtungsweisende Titel der ersten digitalen Veranstaltung....

Berufung ins Kirchenamt der EKD

Ulrike Pongratz

Pfarrer Dr. Steffen Merle wechselt als Leiter des Sozialreferats der EKD nach Hannover Der Abschied unter Corona-Bedingungen wird den zwölf Jahren als Gemeindepfarrer in Kilianstädten-Oberdorfelden nicht gerecht. „Abschied nehmen ist schwerer als ankommen“, sagte Dr. Steffen Merle und blickte gedankenvoll auf den Johanneskirchplatz. Zeit zum Gespräch fand der Gemeindepfarrer, Leiter der evangelischen forums+, Lehrbeauftragter und Direktor des Instituts für Wirtschaft...

Auf dem Weg zum Ökumenischen Kirchentag 2021

Dr. Steffen Merle

Pfrin. Ute Engel, Koordinatorin der EKKW für den Ökumenischen Kirchentag 2021 über den aktuellen Stand der Vorbereitungen: Themen u.a. – Corona und der ÖKT – Anmeldungen und Teilnahme – Kulturveranstaltungen – Theologie und mehr – Abendmahl / Eucharistie – EKKW / Region und Hanau   aufgezeichnet am 21. Oktober 2020 im evangelischen forum hanau+ / Interview: Dr. Steffen Merle  ...

Dietrich Bonhoeffer zeitgemäß erklärt

Nicole Lüer

Autorengespräch mit Prof. Wolfgang Huber Der Evangelische Kirchenkreis Hanau hatte am vergangenen Mittwochabend Prof. Dr. Wolfgang Huber per Videokonferenz zu Gast. Der frühere Ratspräsident der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD) sprach mit Dr. Manuel Goldmann (Pfarrer Kirche am Limes) über Leben und Werk Dietrich Bonhoeffers und stand im Anschluss für Fragen der Teilnehmenden zur Verfügung. Auch für theologische Laien, die bislang...

„Passt gut auf und beteiligt euch politisch.“

Dr. Steffen Merle

Bericht über das Zeitzeugenprojekt der Q2 in Zusammenarbeit mit dem evangelischen Forum Hanau und Pfarrer Dr. Steffen Merle.  von Mirjam Henning, Paul-Gerhard-Schule Hanau Der 8. Mai 1945 jährte sich dieses Jahr zum 75. Mal. Manche nennen ihn den „Tag der Befreiung“, für andere steht die Niederlage Deutschlands im Vordergrund.  Um an das Ende des Zweiten Weltkrieges zu erinnern und diese Aufarbeitung ganz...

evangelisches forum ONLINE

Dr. Steffen Merle

Mit einem ersten Beitrag zu Kriterien der Medizinethik in Zeiten von Corona startet am 11. Mai 2020 das evangelische forum hanau+ eine ONLINE-Plattform evangelisches forum ONLINE: Die Bildungsformate und Veranstaltungen des ev. forums werden in Zukunft in aller Regel auch in digitalem Format aufbereitet und dann auf der ONLLNE-Plattform präsentiert. Sofern möglich, soll innerhalb der Veranstaltungen die Möglichkeit bestehen, auf...

Wirtschaft und Integration – Hessencampusprojekt am evangelischen forum beginnt

Dr. Steffen Merle

Integration nicht nur als Aufgabe der „Dazukommenden“ zu verstehen, sondern auch als normative Herausforderung für das „aufnehmende“ Wirtschaftssystem selbst, ist Leitidee des vom Kultusministerium im Rahmen von Hessencampus 2020 geförderten Projektes. Mit Unterstützung der Kooperationspartner – des Kommunalen Center für Arbeit (KCA), der Kreishandwerkerschaft, von AQA-MKK, der Arbeitsagentur Hanau, der Hanau Wirtschafsförderung GmbH, der IHK Hanau, den Wirtschaftsjunioren, dem Deutschen...

TERMIN VERLEGT! – Eugen Drewermann: Tiefenpsychologie und Theologie in Grimms Märchen – Ein Plädoyer

Dr. Steffen Merle

DIE VERANSTALTUNG WIRD WEGEN DER CORONA-PANDEMIE NEU TERMINIERT: HERR DREWERMANN WIRD ZU EINEM SPÄTEREN ZEITPUNKT NACH HANAU KOMMEN. EINEN NEUEN TERMIN WERDEN WIR RECHTZEITIG VERÖFFENTLICHEN. In den Märchen der Brüder Grimm spiegeln sich tiefe menschliche Erfahrungen und Sehnsüchte.  Es geht immer wieder um das Überleben des Bedrohten, den Aufstieg des Verachteten, um die Balance von Männlichem und Weiblichem, und schließlich...

Kultusminister Lorz nimmt Hanauer Erklärung entgegen

Pfr. Jens Heller

Am Freitag überreichte eine Delegation des Kirchenkreises Hanau die „Hanauer Erklärung“ in Wiesbaden dem Hessischen Kultusminister Prof. Dr. Alexander R. Lorz. Der Kultusminister zeigte sich erfreut über die Ausführungen und betonte, dass mit der Erklärung der Wille zum konstruktiven Dialog stark unterstrichen werde. Dieser Dialog sei in vielen Bereichen der Gesellschaft unverzichtbar und deshalb sei die Erklärung ein willkommener Impuls...

Die letzte Stufe – Gottesdienst zu Gründonnerstag

Dr. Steffen Merle

Am 9. April 2020 jährt sich die Hinrichtung des bedeutenden Theologen und Widerstandskämpfers, Dietrich Bonhoeffer, durch die Nationalsozialisten zum 75. Mal. Das ist Grund genug, einen intensiven Blick auf das Leben und Wirken dieses Menschen zwischen Widerstand und Ergebung zu werfen. Wir gedenken am 9. April 2020, dem Gründonnerstag, zugleich des ersten Abendmahls Jesu mit seinen Jüngerinnen und Jüngern. In...

Für Frieden heißt für Europa

Dr. Steffen Merle

Nicht der Brexit oder die Populisten sind die große Herausforderung für Europa, sondern die Friedenssicherung. Die Grundthese von Dr. phil. Alexander Reichwein, Europa sei ein wünschenswertes Friedensprojekt, wurde am Montagabend lebhaft diskutiert.  Europa hat Frieden erhaltenGleich zu Beginn seines beeindruckend kenntnisreichen und gleichzeitig spannenden Vortrags machte Reichwein seine Position und seine Perspektive auf die Europäische Union bzw. Europa deutlich. Er...

Kontakt

evangelisches forum hanau+

Pfarrerin Dr. Elisabeth Krause-Vilmar

Tel.: ‭06181 9912686‬

Email: elisabeth.krause-vilmar@ekkw.de

Anmeldung + Anfahrt

Anmeldungen für digitale Veranstaltungen:

Email: ev.forum.hanau@ekkw.de

Anfahrt:

evangelisches forum hanau+
Johanneskirchplatz 1, 63450 Hanau

X
X
X
X