John Kannamkulam

John Kannamkulam ist als Sohn indischer Einwander*innen in Hanau geboren und dort politisch engagiert. Zudem ist er Gründungs- und ehemals Vorstandsmitglied eines regionalen internationalen Kulturvereins (C2C Hanau e.V) und war 2013 bis 2019 Mitglied im Bundesvorstand des Verband binationaler Familien und Partnerschaften (heute Bundesvorstandsmitglied a.D.). Seit 2014 ist Kannamkulam einer der Gründungsstifter*innen der Stiftung für die Internationalen UN-Wochen gegen Rassismus in Deutschland und seit 2016 Schirmherr der Internationalen Wochen gegen Rassismus in Hanau.

Events by this speaker

Keine Veranstaltung

X
X
X
X