Weihnachten-findet-statt-2020

Weihnachten findet statt – auch dieses Jahr

 

Alle Jahre war Weihnachten wie immer – wenn wir wollten. Menschen treffen – in kleiner und großer Runde. Im Advent schon anfangen mit dem Vorbereiten – gefüllte Tage bis fast zum Schluss. Dieses Jahr ist anders. Eltern, Töchter, Söhne, Geschwister, Großeltern, Freundinnen und Freunde, Nachbarn, Kolleginnen, … fragen sich, wie sie grade in diesem anstrengenden Jahr verbunden bleiben können. Und wie feiern wir an Weihnachten Gottesdienst, wenn das Zusammensein mit vielen Menschen nah beieinander nicht geht? Hier finden Sie viele kreative Ideen aus Ihren evangelischen Kirchengemeinden: Gottesdienste draußen mit Menschen unter freiem Himmel oder nacheinander in der Kirche, an ungewöhnlichen Orten, unterwegs auf dem Traktor, sogar zuhause …

 

Informieren Sie sich hier tagesaktuell wo Sie mitfeiern können – auch in Ihrer Nähe mit Abstand und Maske, mit offenen Augen und offenen Ohren. Sie erhalten nachfolgend Infos zu allen Veranstaltungen im Überblick (wählen Sie in beiden Kalendermodulen gerne die Kirchengemeinde, Format, Ort oder andere Charakteristika aus und nutzen so die Suchfunktion), den virtuellen Veranstaltungen oder für ein Weihnachten Zuhause mit Liederheft, Anleitung und Impulsen.

 

Herzlich willkommen! Auch dieses Jahr!

Alle Termine im Überblick

Kirchengemeinde / Einrichtung

Format

Arbeitsbereich

Thema

Veranstaltungsort

Ansprechpartner*in / Kontakt

virtuelle Angebote

virtuelle Angebote

Weihnachten 2020 kann auch Zuhause stattfinden …

 

Sie haben sich entschieden.

In diesem besonderen Jahr möchten Sie an Weihnachten keinen Gottesdienst in einer Kirche feiern.

Vielleicht sind Sie sind krank geworden? Oder in diesem Jahr fehlen Ihnen Menschen, die Sie in die Kirche begleiten?

Warum auch immer.

Sie haben sich entschieden, Zuhause zu bleiben.

Oder aber die Infektionszahlen sind so hoch, dass gemeinsames Feiern (auch beim Einhalten aller Hygieneregeln) in diesem Jahr gar nicht möglich ist.

Es kann viele Gründe geben, in diesem Jahr an Heiligabend keinen Gottesdienst in der Kirche oder draußen zu feiern.

Trotzdem!
„Es begab sich aber zu der Zeit, dass …“: Ohne die vertrauten Worte fehlt etwas.

Und Heiligabend ohne die alten Lieder können Sie sich gar nicht vorstellen.

Frieden auf Erden! Für alle Menschen! Sie wollen den Wunsch nicht aufgeben.

 

Auch Zuhause können Sie Kirche sein.

Vielleicht haben Sie es noch nie probiert. Aber es geht. Suchen Sie sich einen Platz.

Mit einer Kerze? In der Nähe des Baumes?

Lesen Sie sich und allen, die am Heiligen Abend bei Ihnen sind, die vertrauten Worte vor.

Hier finden Sie, wie es gehen kann. Oder auch ganz anders!

Es wird Weihnachten! Auch bei Ihnen!

Meeting-ID: 932 0306 0499

Kenncode: 666127

Am Heiligen Abend von 16 – 18 Uhr laden wir Sie zum „Digitalen Weihnachtscafé“ der EKKW ein. Ab 15:30 Uhr sind wir da und empfangen Sie mit schöner Musik von Peter Hamburger, dem Kantor für Popularmusik.

Wir, das sind die Pfarrerinnen Katharina Scholl und Annegret Zander.

Wir werden Sie im Weihnachtscafé  mit kleinen spirituellen Impulsen in den Heiligen Abend einstimmen.

Vergessen Sie nicht, Ihren Tee oder Kaffee und die Plätzchen bereitzustellen. Und eine Kerze mit Streichhölzern brauchen Sie auch.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße

Annegret Zander und Katharina Scholl

ZOOM Anleitung für Teilnehmende Weihnachtscafe

X
X
X
X