#Corona-Sonderseite: Informationen, Online-Gottesdienste, Andachten, Gebete, Musik und Texte

Vor Ort ist nicht alles gleich
Im Laufe des letzten Jahres sind in den Kirchengemeinden die Erfahrungen mit der Pandemiesituation überall gewachsen. Es gibt Hygienekonzepte, digitale und analoge Formate und Gottesdienste und jede Gemeinde hat so ihren Weg gefunden, der Situation gerecht zu werden. Das gilt auch für Ostern. Bitte informieren Sie sich auf der Seite Ihrer Kirchengemeinde vor Ort über die Angebote rund um das Osterfest.

Medienangebote der Evangelischen Kirche

Es gibt vielfältige evangelische Gottesdienst-, Andachts- und Themenangebote in Fernsehen, Hörfunk und Internet. Einige Sendeplätze teilt die Evangelische Kirche im Wechsel mit der Katholischen Kirche.

 

Ev. Landeskirche von Kurhessen-Waldeck

ZDF

Deutschlandfunk (FM 98.70)

Hessischer Rundfunk

Gottesdienst am Küchentisch
Gemeinsam unterwegs in besonderen Zeiten

Wo zwei oder drei versammelt sind, da ist Jesus Christus mitten unter ihnen. Gott sei Dank. Das heißt: Auch, wenn derzeit keine regulären Gottesdienste stattfinden, wird überall auf der Welt weiter gebetet, gesungen, hört Gott zu und ist nah. Wir möchten Ihnen hier ein paar Anregungen geben, wie Sie diese Zeit im Familienkreis gestalten können.

 

Was man braucht: Mindestens eine Person. Eine Kerze. Eine Bibel. Mehr eigentlich nicht. Ein kleiner Tipp: Es fällt leichter, wenn man sich einen festen Zeitpunkt setzt. Zum Beispiel am Sonntagmorgen um zehn oder elf. Die Glocken in unseren Kirchen läuten wie jeden Sonntag auch. Da weiß man: Andere tun dasselbe wie wir, an verschiedenen Orten zur selben Zeit. Wir bleiben Teil einer Gemeinschaft. Das, was uns verbindet, ist größer als das, was wir sehen.

Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Gottesdienst!

Den vollständigen Text von Holger Pyka mit einer Handreichung zur Gestaltung eines häuslichen Gottesdienstes lesen Sie HIER.

Online – Gottesdienste und Andachten

Medien-Kigem
Medien-Arbeitsbereich
Medien-Themen
Medien-Kirchenjahr
Medien-Autor
Medien-Format
  • Audio (3)
  • Predigt / Gottesdienst (1)
  • Video (41)

Zusammenstellung der Berichte aus dem Kirchenkreis Hanau rund um das Thema Corona

Beiträge - Kigem/Einrichtung
Beiträge - Arbeitsbereiche

Aktuelle Hygieneregelungen

Michael Ebersohn

Stand 11. April 2022 Angesichts der aktuell nach wie vor sehr hohen Infektionszahlen sind risikoreduzierende Maßnahmen vor allem zum Schutz vulnerabler Personen im Gottesdienst weiterhin angeraten. Daher hat der Kirchenvorstand folgende Hygieneregeln beschlossen. Sie gelten, bis neue Regeln beschlossen werden. Bei Gottesdienstbesuchen in Innenräumen ist eine Maske zu tragen. Nur medizinische Masken (Masken mit FFP2-Zertifizierung oder vom Typ KN-95 oder...

Aktuelle Hygieneregelungen

Michael Ebersohn

Stand: 7. März 2022 Wir laden Sie herzlich zu unseren Gottesdiensten ein! Damit wir alle in einer möglichst sicheren Umgebung zusammenkommen können, erarbeitete der Hygieneausschuss der Evangelischen Stadkirchengemeinde Hanau bestimmte Regeln. Gottesdienste und Andachten werden in den Innenräumen der Stadtkirchengemeinde nach 3G (getestet, geimpft oder genesen) durchgeführt. Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis parat. Es gilt das Abstandsgebot. Haushalte oder...

Kirchenvorstand unterstützt Erklärung zu „Spaziergängern“

Solveig Engelbert

Der Vorstand der Evangelischen Kirchengemeinde Langenselbold  unterstützt die gemeinsame Erklärung der Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung von Langenselbold    Der Kirchenvorstand der Evangelischen  Kirchengemeinde Langenselbold  unterstützt ausdrücklich die von den Mitgliedern der  Stadtverordnetenversammlung  Langenselbolds herausgegebene Erklärung zu den „Montagsspaziergängen“ und erklärt: In unserer Kirchengemeinde ist jeder Mensch herzlich willkommen.  Unter den aktuellen Hygienevorschriften für unsere Gottesdienste laden wir ALLE ein, sich in...

Wieder gefunden werden

Michael Ebersohn

Gut möglich, dass Sie die Geschichte kennen. Da lässt ein Schäfer seine Herde allein zurück, um ein einzelnes Schaf zu suchen. Er hatte plötzlich gemerkt, dass es nicht mehr da ist. So macht er sich auf den Weg, um es wiederzufinden und zur Herde zurückzuholen. Vermutlich würden wir das auch so machen. Das, was wir verloren haben, was wir vermissen,...

Osterläuten als Hoffnungszeichen

cfischer

Die evangelischen Kirchengemeinden senden die Osterbotschaft zu den Menschen nach Hause Die Zahlen, die das Robert-Koch-Institut (RKI) für Ende April prognostiziere, versetze Kirchenvorstände, Pfarrerinnen und Pfarrer durchaus in Sorge, so Dekan Dr. Martin Lückhoff vergangenen Freitagnachmittag. Die Kirchenvorstände, die letztendlich die Entscheidungen in ihren Gemeinden treffen, stehen daher in ständigem Austausch mit Pfarrerinnen Pfarrern. Am vergangenen Freitag berichteten Gemeindepfarrer in...

Bischof von südafrikanischer Partnerkirche an Corona verstorben

Pfr. Jens Heller

Im Herbst 2019 hatte er zuletzt evangelische Gemeinden in und um Hanau besucht, vor zwei Tagen erst seinen 60. Geburtstag gefeiert. Nun ist Bischof Job Ubane in Südafrika an einer Corona-Infektion verstorben. Er war Vorsitzender der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Südafrika (ELCSA), deren Bezirk Madikwe mit dem Kirchenkreis Hanau seit 40 Jahren partnerschaftlich verbunden ist. Dr. Martin Lückhoff, Dekan des evangelischen...

Wer klagt, hofft

ekv

In diesen Winterwochen sterben täglich Hunderte Menschen an den Folgen des Corona-Virus. Auch wenn der Frühling Hoffnung verspricht: Dieser Winter ist noch lang. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier will daher ein Zeichen des gemeinsamen Gedenkens setzen, ruft zur Aktion #lichtfenster auf und stellt vom 22. Januar 2021 an abends gut sichtbar ein Licht in ein Fenster von Schloss Bellevue. Damit erinnert er...

X
X
X
X