Sprengel Hanau-Hersfeld - ESSENSBANK - Möchten Sie mitarbeiten?

Veranstaltungskalender Hanau

Tageslosung

Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, sondern feuchtet die Erde und macht sie fruchtbar und lässt wachsen, dass sie gibt Samen zu säen und Brot zu essen, so soll das Wort, das aus meinem Munde geht, auch sein.
Paulus schreibt: Mein Wort und meine Predigt geschahen nicht mit überredenden Worten der Weisheit, sondern im Erweis des Geistes und der Kraft.
ESSENSBANK - Möchten Sie mitarbeiten?
essensbank

Die Essensbank möchte eine Brücke bauen zwischen überschüssigen bzw. gespendeten Lebensmitteln und dem ungedeckten Bedarf notleidender Menschen vor Ort.

Menschen in Notlagen aus Nidderau, unabhängig von ihrer Konfession, Kirchenzugehörigkeit, Religion, Nationalität und Grund ihrer Notlage, können Lebensmittel erhalten.

Eine Anmeldung bei Pfarrer Markus Heider ist hierfür erforderlich:
Pfarramt Heldenbergen
Bahnhofstr. 40, 61130 Nidderau
06187/ 22968
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

MÖCHTEN SIE UNS FINANZIELL UNTERSTÜTZEN?
Geldspenden können Sie auf folgendes Konto überweisen:
VR Bank Main-Kinzig-Büdingen,
Verwendungszweck: Essensbank
IBAN: DE35 5066 1639 0007 3965 62
BIC: GENODEF1LSR
Kontoinhaber: „Ev. Brueckengemeinde Heldenbergen“
Für Geldspenden können, wenn gewünscht, Spendenbescheinigungen ausgestellt werden. Von den Geldspenden werden fehlende Lebensmittel, Schulmaterialien u.a. gekauft.

  • essenbank-2017-verkl

Wir danken Frau Viktoria Diele (Foto Diele) sehr herzlich für die kostenfreie Verfügung des Fotos von unserem Essensbank-Team !

 

MÖCHTEN SIE MITARBEITEN?
Zeitspenden - Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit bei der Essensbank haben, melden Sie sich bitte im evangelischen Pfarramt Heldenbergen, Telefon 06187/22968 oder E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!