Oktober, 2021

So10Okt10:0010:30Gottesdienst zum Museumsfest mit Ostheimer Predigtserie im Bürgerhof10:00 - 10:30 Bürgerhof Ostheim, Limesstr. 10-12

Bürgerhof Ostheim

Zeit

(Sonntag) 10:00 - 10:30

Ort

Bürgerhof Ostheim

Limesstr. 10-12

Veranstaltungsbeschreibung

 

Am 10. Oktober wird das Museumsfest des Heimat- und Geschichtsvereins mit einem Gottesdienst eröffnet. Pfarrer Lukas Ohly wird den Gottesdienst ab 10 Uhr im Bürgerhof unter freiem

Himmel halten, musikalisch wird der Posaunenchor ihn gestalten.

„Allein Christus“, betont die Reformation, die jedes Jahr im Oktober unter evangelischen Christen gefeiert wird. Was bedeutet dieser Ausdruck?

Zunächst einmal meint er, dass Christus für Nicht-Juden der einzige Zugang zu Gott ist. (Juden hingegen haben allein durch ihre Zugehörigkeit zum Volk Israel Zugang zu Gott, weil Israel sein erwähltes Volk ist.) Aber kann „Allein Christus“ heißen, dass alles andere dann bedeutungslos ist für den Glauben?

Nächstenliebe üben, Fürsorge, Verantwortung, aber auch religiöse Praktiken wie das Gebet oder der Gottesdienst sind Christen auch wichtig für ihre Gottesbeziehung.

Wie kann dann Christus „allein“ Gültigkeit beanspruchen?

Im Rahmen der Ostheimer Predigtserie „Auf der Suche nach Wahrheit“ untersucht Lukas Ohly diese reformatorische Formel. Dabei legt er den biblischen Text aus dem Kolosserbrief 2, 3-10 aus.

 

Musik: Posaunenchor Ostheim e. V.

Veranstalter / Kontakt

Ostheimlukas.ohly@ekkw.dePfr. Prof. Dr. Lukas Ohly: Tel: 06187 / 14 97 Kirchgasse 2 - 61130 Nidderau

Referent*in

  • Pfr. Prof. Dr. Lukas Ohly

    Pfr. Prof. Dr. Lukas Ohly

X
X
X
X