Gottesdienst mit Reihe "Biblische Empfehlungen zum ethischen Zusammenleben", in Ostheim 09. Juni 2024

So09Jun10:00So11:00Gottesdienst mit Reihe "Biblische Empfehlungen zum ethischen Zusammenleben", in Ostheim 09. Juni 202410:00 - 11:00 Kirchgasse 2a, 61130 NidderauFormatGottesdienst

Zeit

(Sonntag) 10:00 - 11:00

Ort

Ev. Kirche Ostheim

Kirchgasse 2a, 61130 Nidderau

Veranstaltungsbeschreibung

Freiheit bewahren – Eine Predigt zur Europawahl

Am Tag der Europawahl, Sonntag, 9. Juni, hält Pfarrer Lukas Ohly im Rahmen der Ostheimer Serie „Biblische Empfehlungen zum ethischen Zusammenleben“ eine Predigt zur politischen Freiheit. In Zeiten, in denen Mitglieder einer Partei mit ausländischen Geheimdiensten paktieren, von Mitgliedern derselben Partei in geheimen Zirkeln die „Remigration“ der Bevölkerung geplant wird oder die parlamentarische Ordnung gestört wird, scheinen ihre Wähler allerdings nichts dabei zu finden.

Wie kann das sein? Ohly befragt die Bibel nach dem teuflischen Reiz, die eigene Freiheit aufs Spiel zu setzen. Im 2. Mose 16 wird beschrieben, wie das Volk Israel direkt nach seiner Befreiung aus der ägyptischen Sklaverei wieder Sehnsucht hatte nach den angeblichen „Fleischtöpfen“ Ägyptens. In der Predigt soll erschlossen werden, wie sich Menschen von diesem teuflischen Reiz lösen können, um ihre politischen Rechte zu erhalten. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr.

Musik: Gitarrenkreis

Referent*in