Flucht und Asyl

Kaum ein anderes Thema beschäftigt uns derzeit so sehr wie die Diskussion über die Versorgung und Integration der vielen Flüchtlinge, die bei uns Schutz und Zuflucht suchen. Auf dieser Seite finden Sie wichtige und aktuelle Informationen sowie Antworten auf Fragen, die Sie sich vielleicht auch stellen. Da aber jeder Fall auch ein Einzelfall ist, sollten Sie nicht auf eine professionelle Beratung verzichten. Unsere Ansprechpartner dafür sehen Sie auf der rechten Seite.

 

Wohnmöglichkeiten für Flüchtlinge

Flüchtlinge müssen bis zur ihrer Anerkennung in den kommunalen Flüchtlingsunterkünften wohnen. Diese kann zentral oder dezentral erfolgen.

In Hanau gibt es zum Beispiel die dezentrale Unterbringung von Flüchtlingen in städtischen Wohnungen oder von privaten Vermietern angemieteten Wohnungen und die zentrale Untebringung in Hanau- Wolfgang auf dem Sportfieldsgelände. Die Miete wird von der Kommune übernommen.

Nachdem die Flüchtlinge anerkannt worden sind müssen sie die kommunalen Einrichtungen/Wohnungen verlassen und sich Wohnungen auf dem freien Wohnungsmarkt suchen. Anerkannte Flüchtliunge dürfen bundesweit frei Ihren Wohnsitz wählen. Zuständig ist dann das lokale Jobcenter / Kommunale Center für Arbeit (KCA).

Übersicht der Angebote im Diakonischen Werk Hanau-Main-Kinzig

Abteilungsleitung: Carsten Grau
Telefon: 06181 923400
Telefax: 06181 9234050
E-Mail: verwaltung.dwh(at)ekkw.de

Kirchliche Allgemeine Sozial- und Lebensberatung
•Unterstützung und Beratung in persönlichen, sozialen und wirtschaftlichen Notlagen

Beratung für erwachsene Zuwanderinnen und Zuwanderer

Beratung im Zusammenhang des Asylverfahrens sowie zu aufenthaltsrechtlichen Fragen

Abteilungsleitung: Hannah Bachmann
Telefon: 06181 923400
Telefax: 06181 9234050
E-Mail: verwaltung.dwh(at)ekkw.de
•Beratung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in besonderen Lebens- und Krisensituationen
•Beratung von Institutionen aus dem Bereich Kindertagesbetreuung, Schule, Jugendhilfe und Gesundheitswesen

zur Webseite des Diakonischen Werkes

Hier finden Sie uns

Flüchtlingsberatung der Diakonie

Marie-Curie-Straße 1
63457 Hanau

Fon: 06181 / 92340-0
Fax: 06181 / 92340-50
verwaltung.dwh@ekkw.de
www.diakonie-hanau.de

 

Dienststelle Gelnhausen
Bahnhofstraße 12
63571 Gelnhausen
Fon: 06051 / 88 36 96
Fa: 06051 / 88 36 97

Dienststelle Schlüchtern
Dreibrüderstraße 1
36381 Schlüchtern
Fon: 06661 / 60 69 60 3

Berichte aus dem Arbeitsbereich Diakonie im Kirchenkreis