Ute und Alban nehmen uns mit auf eine wunderbare Reise durch ihre schwedische Heimat: es ist mehr als nur ein reines Musikerlebnis; es geht um Geiger, ihr Leben, ihre Lieder und mehr.