„Ferien ohne Koffer“ ist eine Ferienspielwoche für Kinder aus den Kirchengemeinden Kilianstädten-Oberdorfelden und Niederdorfelden/Gronau im Alter von 6 bis 11 Jahren rund um das evangelische Gemeindehaus in Niederdorfelden.

In dieser Woche ist für jeden Geschmack etwas dabei: Kreativität, Musik, viel Bewegung, Begegnung mit Kirche und Religion, Gemeinschaft und vor allem viel Spaß. Auf dem Programm stehen erlebnisreiche Tage rund um das Gemeindehaus in Niederdorfelden – ein gemeinsamer Ausflug sowie der Kindergottesdienst am Donnerstag in der evangelischen Kirche in Niederdorfelden runden das Programm ab.

In der Ferienspielwoche werden die Kinder jeden Morgen ab 9:00 Uhr bis spätestens 10:00 Uhr im Gemeindehaus erwartet. In dieser Zeit besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Frühstück. Wenn alle Kinder da sind, spätestens um 10:00 Uhr, beginnt das Tagesprogramm. Gegen 12:00 Uhr wird gemeinsam das Mittagessen vorbereitet. Zutaten hierzu bringen die Kinder selbst mit – frei nach dem Motto: Alles was mir schmeckt! Gegen 13:00 Uhr beginnt der zweite Teil des Tagesprogramms. Um 15:00 Uhr startet die sogenannte „Blaue Stunde“. Ab diesem Zeitpunkt bis 16:00 Uhr können die Kinder abgeholt werden oder allein nach Hause gehen. „Ferien ohne Koffer“ ist ein Angebot der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis Hanau.

  • Wo? Evangelisches Gemeindehaus in Niederdorfelden
  • Wann? 29.08. bis 01.09.22, jeweils von 9:00 bis 16:00 Uhr
  • Anmeldung? Das ist noch bis 20.07. möglich per Mail an Vera.schwarz@ekkw.de oder an das Evangelische Gemeindehaus in Niederdorfelden (Lindenplatz 1)
  • Teilnahmebetrag: pro Kind 35,00 € (die Anmeldungen gelten erst bei Eingang der Teilnahmegebühr. Bitte überweisen Sie diese pro Kind auf das Konto: Frankfurter Volksbank, BLZ 501 900 00, Konto Nr. 410 179 30 90, Kennwort: Ferien ohne Koffer 2022 und den Vor- und Familiennamen Ihres Kindes.)
  • Weitere Infos: eli.stueve@t-online.de