Online Sonntag ab 11.00 Uhr. In diesen Tagen sind wir damit beschäftigt, Verlorenes wiederzufinden. Es ist wirklich an der Zeit, dass das Leben wieder hochfährt und dass wir wiederfinden, was wir im letzten Jahr verloren haben. Das wollen wir gerne einfach zurücklassen. Gut verständlich. Wenn man Gottes Barmherzigkeit verstehen will, muss man aber gerade nicht zurücklassen, was man verloren hat, sondern ihm nachgehen. Davon hören wir in diesem Gottesdienst mit Pfr. Jens Heller.
Vielen Dank an den Posaunenchor Kilianstädten unter der Leitung von Marion Oster für die musikalische Gestaltung!

Bitte hier klicken, um das Video zu öffnen: https://youtu.be/XF2Qk99oMK4