3. April ab 18:00 Uhr

Motette in Marien mit der Johannespassion von Heinrich Schütz