Ein Licht für Hanau

17 Feb
0

Setzen auch Sie ein interaktives Zeichen geteilter Solidarität. Am 19.2. wird die Marienkirche in Hanau zu einem zentralen Gedenkort für die Opfer der Attentate vor einem Jahr. Die Anteilnahme soll auch sichtbar werden durch digital geteilte Kerzen, die analog entzündet werden. Und so können Sie sich beteiligen: auf dem Facebookprofil des Kirchenkreises Hanau erscheint am Freitag um 7.00 Uhr ein Beitrag mit dem Kerzenbild „Mein Licht für Hanau“. Wir laden herzlich ein, diesen Beitrag zu teilen. Auf diese Weise können wir erkennen, wie oft das Bild geteilt wurde. Für jede digital geteilte Kerze wird dann in der Marienkirche eine echte Kerze entzündet. Im Laufe des Tages werden wir Bilder von hoffentlich sehr vielen brennenden Kerzen veröffentlichen. Und hier finden Sie uns auf Facebook: https://facebook.com/kirchenkreishanau

X
X
X
X