Spezifische Angebote während des Lockdowns

10 Feb
0

Während des Lockdowns gestaltet die Ostheimer Kirchengemeinde in der “offenen Kirche” eine Szenerie biblischer Geschichten mit Erzählfiguren. Dazu liegt eine Kinderbibel aus, in der die dargestellte Geschichte gelesen werden kann.

Zusätzlich wird eine Mal- oder Spielidee für Kinder zum Mitnehmen beigelegt. Jede Woche wird eine neue biblische Erzählung dargestellt. Mit dieser Gestaltung im Altarraum soll Gottesdienstbesuchern und vor allem Kindern ein Angebot in den Zeiten der Beschränkungen gemacht werden, um in diesen eintönigen Zeiten mehr Abwechslung zu erleben.

Die Ostheimer Kirche ist sonntags bis freitags tagsüber geöffnet.

Beim Kirchenbesuch sind die allgemeinen Hygieneregeln zu beachten.

Außerdem bietet die evangelische Kirchengemeinde Ostheim für Menschen im Homeoffice, die sich stundenweise von zu Hause entfernen wollen, kostenlos ihre Räume im Gemeindehaus an. Damit möchte die Gemeinde einen diakonischen Beitrag für die Menschen und Familien leisten, die in dieser Zeit der Corona-Krise besonders belastet sind.
Wer einen Raum nutzen möchte, bekommt ihn für sich allein zur Verfügung gestellt. Fünf Räume können im Gemeindehaus gleichzeitig genutzt werden.

Interessierte melden sich bitte jeweils vorher bei Pfarrer Lukas Ohly (Tel. 06187/1497) oder im Gemeindebüro (06187/27418).

X
X
X
X