Wenn in den nächsten Wochen am Mittwoch um 19 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr die Kirchenglocken läuten, können Sie genau zu der Zeit das Vaterunser beten oder auch ein persönliches Gebet sprechen.

Dies geschieht dann in dem Wissen, dass viele andere Menschen in Langenselbold sich ebenfalls gerade an Gott wenden. Auch wenn wir uns dabei nicht sehen und gegenseitig hören, entsteht so eine Gemeinschaft im Gebet. Sie kann unsere Einsamkeit durchbrechen und das innere Licht stärken.