Nach langen Überlegungen, vielen Sitzungen, Besprechungen und vor allen Dingen Dank des Entgegenkommens der kath. Pfarrgemeinde St. Maria, konnten kürzlich 21 Jugendliche aus Gronau und Niederdorfelden in zwei Gottesdiensten in der katholischen Kirche zu Niederdorfelden ihre Konfirmation feiern. Das Engagement einiger Eltern ermöglichte zusätzlich eine Video-Übertragung des Gottesdienstes ins Gemeindehaus, wo weitere Gäste den Gottesdienst live mitverfolgen konnten.

Die Band EKGN, die seit einigen Wochen ihre Proben wieder aufgenommen hat, spielte mehrere Stücke unter anderem das zum Thema der Predigt passende “Du bist ein Gott, der mich anschaut!”.

In feierlichen Zeremonien empfingen mehrere Konfirmanden vorab ihre christliche Taufe, was den bewegenden Charakter dieser Festgottesdienste noch verstärkte.

Auch das Wetter spielte mit und bescherte einen wunderschönen Spätsommersonntag. Wir gratulieren allen Konfirmierten von Herzen und wünschen Ihnen, dass sie immer gesehen werden!