Firma Motherson spendet neues Kita-Gerät

30 Dez
0

Das Außengelände der Evangelischen Kita „Regenbogen“ in Bruchköbel ist um eine Attraktion reicher. Auf Initiative einer Kita-Mutter, die beim örtlich ansässigen Autozulieferer Motherson Group tätig ist, und des Elternbeirats wurde das Sponsoring für eine Kletterburg für die Kleinsten realisiert. Zwar verfügt die Kita bereits über ein attraktives Gelände, wo die Kinder sich in verschiedenster Weise austoben können. Ein spezielles Gerät für die jüngsten Kinder ab zwei Jahren hatte aber bisher gefehlt. Diese Lücke konnte nun geschlossen werden. 

In Anwesenheit von Frau Offheim von der Motherson Group eröffnete Kita-Leiterin Angelika Siedenschnur am 15.November die Kletterburg, die sogleich von zahlreichen Kindern „gestürmt“ wurde. Die Erzieherinnen sorgten für einen reibungslosen und sicheren Ablauf.

Die Motherson Group ist ein weltweit tätiger Anbieter vollständiger Systemlösungen für die Automobilindustrie – von Design, Simulation und Prototyping über Werkzeugbau und Spritzgießerei bis hin zur Lackierung und abschließender Montage hochintegrierter Module. Sie zählt mit mehr als 135.000 Mitarbeitern in über 270 Standorten und 41 Ländern zu den weltweit größten Automobilzulieferern. Die MSSL GmbH agiert als Verwaltungsfirma des Konzerns und ist seit 2016 in Bruchköbel ansässig. Rund 70 Mitarbeiter steuern hier zentrale Aufgaben für den europäischen und amerikanischen Markt. In der Firmenphilosophie ist unter anderem das soziale Engagement verankert.

X
X
X