THEO denkt LOGISCH! THEA auch!

Ist schon Ostern?

Einfach mal gute Nachrichten sprechen lassen, das wollte ich gerne in diesen Gedanken. Schließlich steht Ostern vor der Tür. Ich habe mir Mühe gegeben: in den Internetsuchmaschinen „gute Nachrichten“...

Weiterlesen ...

Karfreitag - Ein Feiertag ohne Remmidemmi

An Karfreitag erinnern sich die Christen in aller Welt an ein trauriges Ereignis: die Kreuzigung Jesu. Warum ist das trotzdem ein Grund zum Feiern?

Weiterlesen ...

Minus mal Minus gibt Plus

So habe ich das früher in der Schule mal gelernt und es ging mir in dieser Woche durch den Kopf. Relativ sprachlos macht ja der aggressive Wahlkampf des türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan.

Weiterlesen ...

Etwas Heißes im Advent

„Nicht alles wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird!“ Mit diesen Worten trösteten sich viele Menschen nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA. Und in der Tat:

Weiterlesen ...

Wo ist der liebende Gott?

Die Welt ist aus den Angeln gehoben. Die quälende Frage eines Martin Luthers nach dem liebenden Gott, dem Gott der gnädig ist mit uns Menschen, diese Frage stellen Menschen heute in ganz anderer Weis...

Weiterlesen ...

Tageslosung

Ich habe dich bereitet, dass du mein Knecht seist. Israel, ich vergesse dich nicht!
Hat denn Gott sein Volk verstoßen? Das sei ferne!
Literaturgottesdienst: "Katharina und Martin"
95xluthergottesdienstlich169
So, 11. Juni 2017, 18:00
Alte Kirche am Main, Dörnigheim
Kirchgasse 20
63477 Maintal-Dörnigheim
06181-45106

Ein Gottesdienstteam setzt die Liebesgeschichte von Katharina von Bora und Martin Luther in Szene. Wie hat die mutige und tatkräftige Frau an Luthers die Geschehnisse vor 500 Jahren erlebt? In Anlehnung an den Roman „Wenn Engel lachen“ von Fabian Vogt lassen verschiedene Spielszenen die Geschichte lebendig werden und ersetzen die Predigt. Meditative Klänge unterbrechen die Szenen und laden zum Nachdenken ein. Es ist ein Gottesdienst für alle, die gerne einmal zu einer anderen Zeit und in einer anderen Art Gottesdienst feiern möchten