Tageslosung

Gott, mein Herz ist bereit, ich will singen und spielen. Wach auf, meine Seele!
Leidet jemand unter euch, der bete; ist jemand guten Mutes, der singe Psalmen.
* „Vom Jungen der in ein Buch fiel“ - Familientheater von Alan Ayckbourn
23022018-jugendtheater-web
Fr, 23. Februar 2018, 20:00
Ev. Gemeindezentrum Wachenbuchen
Kilianstädter Straße 1a
63477 Maintal
0151-27035773

„Vom Jungen der in ein Buch fiel“ - Familientheater von Alan Ayckbourn
Fr. 23. Februar 2018, 20 Uhr
Sa. 24. Februar 2018, 20 Uhr
So., 25. Februar 2018, 16 Uhr
Ev. Gemeindezentrum Wachenbuchen
Tickets: Vvk 8€/5€, Abendkasse 10€/6€

Ev. Jugend Buchen - Christoph Goy (Dipl. Soz. Päd. / Theaterpäd./ Playing Artist)
Kilianstädter Str.1a, 63477 Maintal, 0151-27035773
www.jungestheater-wachenbuchen.de - www.buchen-kirche.eu - www.bühnenstürmerfestival.de

Vom Jungen der in ein Buch fiel
(Alan Ayckbourn)

Kevin ist eine Leseratte und ein Bücherwurm. Anstatt abends das Licht auszuschalten und zu schlafen, muss er unbedingt wissen, wie es mit seinem Helden weitergeht: Wird der coole Privatdetektiv Slim Rockfist dem geheimnisvollen »Grünen Hai« doch noch entkommen können? „Ach, könnte ich Slim nur irgendwie helfen“, bangt Kevin. Und kaum hat er diesen Gedanken zu Ende gedacht, befindet er sich tatsächlich an der Seite seines Idols. Von einem Buch in das nächste fallen unsere Helden und müssen die unterschiedlichsten Abenteuer bestehen. Werden sie den »Grünen Hai« besiegen? – Oder sind sie dazu verdammt, auf ewig zwischen Buchdeckeln herumzuirren?
Das fantasievolle Theaterstück ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet und eine schöne Hommage an das Lesen und an die Bücher.

Regie: Christoph Goy
Lichtdesign: Moritz Kievel, Mona Springer
Videos: Moritz Kievel
Technikteam: N. N.
Bühnenbild: Christoph Goy