THEO denkt LOGISCH! THEA auch!

Ist schon Ostern?

Einfach mal gute Nachrichten sprechen lassen, das wollte ich gerne in diesen Gedanken. Schließlich steht Ostern vor der Tür. Ich habe mir Mühe gegeben: in den Internetsuchmaschinen „gute Nachrichten“...

Weiterlesen ...

Karfreitag - Ein Feiertag ohne Remmidemmi

An Karfreitag erinnern sich die Christen in aller Welt an ein trauriges Ereignis: die Kreuzigung Jesu. Warum ist das trotzdem ein Grund zum Feiern?

Weiterlesen ...

Minus mal Minus gibt Plus

So habe ich das früher in der Schule mal gelernt und es ging mir in dieser Woche durch den Kopf. Relativ sprachlos macht ja der aggressive Wahlkampf des türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan.

Weiterlesen ...

Etwas Heißes im Advent

„Nicht alles wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird!“ Mit diesen Worten trösteten sich viele Menschen nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA. Und in der Tat:

Weiterlesen ...

Wo ist der liebende Gott?

Die Welt ist aus den Angeln gehoben. Die quälende Frage eines Martin Luthers nach dem liebenden Gott, dem Gott der gnädig ist mit uns Menschen, diese Frage stellen Menschen heute in ganz anderer Weis...

Weiterlesen ...

Tageslosung

Es kommt die Zeit, da werde ich meinen Geist ausgießen über alle Menschen.
Petrus sprach: Da Jesus nun durch die rechte Hand Gottes erhöht ist und empfangen hat den verheißenen Heiligen Geist vom Vater, hat er diesen ausgegossen, wie ihr seht und hört.
FRAUEN UNTERWEGS: „Zwischen Himmel und Erde – Bäume und Natur im Kurpark Hanau" - Anmeldung bis 16.09.
23092017-frauen-unterwegs-web

FRAUEN UNTERWEGS: Wir laden alle Frauen aus Nah und Fern im „Mai des Herbstes“, im September, in den Kurpark Wilhelmsbad ein:
Während einer neunzigminütigen Führung durch die Parkanlage werden die Gestaltung des Parks und der alte Baumbestand im Mittelpunkt stehen. Gemeinsam bestaunen wir die Naturdenkmäler des Parks, wie die alte Platane oder die Buche am „Einsiedler“. Der Gegensatz zwischen „Wildnis“ und von Menschenhand gestaltete Natur ist faszinierend und erholsam zugleich.
Beim gemeinsamen Kaffeetrinken im Puppenmuseum können Eindrücke ausgetauscht werden. Bei Interesse ist eine Besichtigung des Puppenmuseums möglich.

Termin: Samstag, 23. September 2017
Zeit: 14:00 bis 17:00 Uhr
Treffpunkt: Comödienhaus „Wilhelmsbad“, Parkpromenade 1, 63454 Hanau
Kosten: 5,00 €
Anmeldung bitte bis zum 16.09.2017 an Monika Ilona Pfeifer
FON: 06186 – 91 41 93
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anreise:
ÖNVP: DB Haltestelle: Bahnhof: Hanau – Wilhelmsbad
Busse: Linie 1 bis Haltestelle: Bahnhof Wilhelmsbad;
Linie 9 bis zur Haltestelle: Bismarckturm
PKW: Parkplätze finden Sie in der Wilhelmsbader Allee, der Kesselstädter Straße oder am
Bahnhof Wilhelmsbad

mid - eingestellt am 11.09.2017