Sprengel Hanau - „Die Zeit ist gekommen, der Augenblick ist da!“ Die Protagonisten der Hanauer Union - Vortrag von Dr. Alice Noll

Tageslosung

Um deines Namens willen verwirf uns nicht! Lass den Thron deiner Herrlichkeit nicht verspottet werden!
Paulus schreibt: Wir beten allezeit für euch, dass unser Gott euch würdig mache der Berufung und vollende alles Wohlgefallen am Guten und das Werk des Glaubens in Kraft.

 

 

„Die Zeit ist gekommen, der Augenblick ist da!“ Die Protagonisten der Hanauer Union - Vortrag von Dr. Alice Noll
19062018-hanauer-union-web
percent75

Vortrag am Dienstag, dem 19. Juni, um 19:30 Uhr in der Alte Johanneskirche, Johanneskirchplatz 1, 63450 Hanau: Grundlegend für den Zusammenschluss von lutherischer und reformierter Kirche im Fürstentum Hanau im Jahre 1818 waren der Wunsch und die Zustimmung der evangelischen Christen im damaligen Fürstentum Hanau. Neben ihnen jedoch treten Männer auf als Wegbereiter, Lenker und Organisatoren, die mit der Autorität ihres Amtes und der Austrahlung ihrer Persönlichkeit das Vereinigungswerk über Jahre förderten...  www.hanauer-union.de

Grundlegend für den Zusammenschluss von lutherischer und reformierter Kirche im Fürstentum Hanau im Jahre 1818 waren der Wunsch und die Zustimmung der evangelischen Christen im damaligen Fürstentum Hanau. Neben ihnen jedoch treten Männer auf als Wegbereiter, Lenker und Organisatoren, die mit der Autorität ihres Amtes und der Austrahlung ihrer Persönlichkeit das Vereinigungswerk über Jahre förderten. Wer waren diese herausragenden Gestalten, wie weit reichte ihr Einfluss auf das Kirchenvolk und welche Bedeutung kommt ihnen für das Zustandekommen der Union letztendlich zu? Antworten auf diese Fragen ergeben sich aus den Biographien der Protagonisten. Sie sind Gegenstand dieses Vortrags.

Referentin:
Dr. Alice Noll (Hanau), Die frühere Studiendirektorin widmet sich seit ihrer Pensionierung vermehrt der lokalen Geschichte. Sie gehört dem Vorstand des Hanauer Geschichtsvereins an.